DIN 18008 – Bemessung und Konstruktion

Programm (Live-Online-Seminar)

Donnerstag, 10. Februar 2022

09:00

Begriffe und allgemeine Grundlagen

 

Herstellung und Veredlung von Flachglas

 

Prüffähige Berechnung und Konstruktion nach DIN 18008-2

Vertikale Zweischeiben-Isolierverglasung
Kommentierte Einführung in die Norm

10:30 Pause
11:00 Prüffähige Berechnung und Konstruktion nach DIN 18008-4
 

Absturzsichernde Verglasungen
Experimenteller Nachweis der Stoßsicherheit nach Anhang A
Pendelschlagsimulation nach Anhang C.3
Vereinfachter Nachweis nach Anhang C.2

12:30 Pause
13:30

Prüffähige Berechnung und Konstruktion nach DIN 18008-5

 

Begehbare Verglasungen

  Prüffähige Berechnung und Konstruktion nach DIN 18008-6

Bedingt betretbare und durchsturzsichere Verglasungen

15:00 Pause
15:30

Kleben von Glas und vorhabenbezogene Bauartgenehmigung

 

Structural-Sealant-Glazing
Qualitätssichere Klebprozesse nach DIN 2304-1
Geklebte Ganzglaskonstruktion mit Zustimmung im Einzelfall

17:00

Ende der Veranstaltung

 

   

Zielgruppe

Planende Ingenieure, Prüfingenieure, Sachverständige, Vertreter des öffentlichen Dienstes sowie der Glasindustrie und des Metallbaus.
Referenten Dr.-Ing. Felix Nicklisch, TU Dresden, Institut für Baukonstruktion
Prof. Dr.-Ing. Bernhard Weller, TU Dresden, Institut für Baukonstruktion
Gebühr 120,00 EUR einschließlich Seminarunterlagen zum Download
Veranstalter TUDIAS in Zusammenarbeit mit TU Dresden, Institut für Baukonstruktion

 

Anmeldung zum Seminar ab 10.01.2022 hier möglich. Sie sind zur Teilnahme herzlich eingeladen.