Downloads
Download details

Entwerfen von leichten Dachtragwerken aus Glas und Stahl

Die Leichtigkeit von Dachtragwerken wird nicht durch Minimierung der Masse erzielt.
Auch die Verwendung der Werkstoffe Glas und Stahl ist per se noch kein Garant für die
filigrane Erscheinung einer Konstruktion. Der Entwurf von leichten Dachtragwerken aus
Glas und Stahl gestaltet sich vielmehr als Optimierungsaufgabe von intelligenter Verteilung
der Masse und gezielter Nutzung der Leistungsfähigkeit der beiden Werkstoffe.
Wesentlicher Aspekt ist die Abstimmung des Tragwerksentwurfes auf die architektonische
Entwurfsidee und die örtlichen Randbedingungen. Dies erfordert von Beginn an eine enge
Zusammenarbeit von Architekt und Ingenieur.
In dem Beitrag werden die Entwurfsprozesse von drei leichten Dachtragwerken
aus Stahl und Glas vorgestellt und die Rolle des entwerfenden Ingenieurs diskutiert. Die
Tragwerke wurden von Klaus Fäth und Harald Kloft, als Inhaber des Ingenieurbüros
osd – office for structural design, Frankfurt/M., in Zusammenarbeit mit Viktor Wilhelm,
Stuttgart, geplant.

Designing lightweight roof structures of glass and steel.Lightness of roof structures
does not mean to minimize the building mass. As well, the use of glass and steel will not
guarantee a sophisticated appearance of a construction. Designing a lightweight, transparent
structure is much more a task of optimization by intelligent arrangement of the
building mass and by the defined use of the materials glass and steel. An essential aspect
is the structural design in relation to the architectural idea and the urban context. All together,
this needs a close cooperation of architect and engineer from the very beginning
of a design process.
In the following three lightweight roof structures are presented and the role of the
engineers will be discussed. All projects are designed by Klaus Fäth and Harald Kloft,
the principals of the Frankfurt based engineering practice osd – office for structural
design in close cooperation with Viktor Wilhelm from Stuttgart.

Information
Erstelldatum 17.11.2016
Änderungsdatum 23.02.2017
Version
Dateigröße 1.39 MB
Bewertung
(0 Stimmen)
Erstellt von Glasbau Dresden
Geändert von Pro Soft
Downloads 16
Lizenz
Preis
Nur registrierte Besucher können diese Datei herunterladen.