Downloads
Download details

Holz-Glas-Verbund-Fassaden | Verhalten im Brandfall | Brandschutzkonzepte für mehrgeschossige Gebäude

Aufgrund des vielfältigen Potentials von Holz-Glas-Verbund(HGV)-Fassaden im Hinblick auf nachhaltige Architektur, sind Anwendungen dieser Bauweise auch bei mehrgeschossigen Gebäuden anzustreben. Im Hinblick auf den Brandschutz sind dabei folgende Leistungsanforderungen zu erfüllen: Keine Brandweiterleitung über die Fassadenoberfläche, keine Gefährdung von Personen durch das Herabfallen großer Fassadenteile, keine Brandausbreitung über Zwischenräume bzw. Anschlussfugen. Es wird ein Überblick über derzeitige Entwicklungen gegeben. Die Einhaltung der hohen sicherheitstechnischen Standards kann bis zur Gebäudeklasse 5 ermöglicht werden. Bei Gebäuden mit einem Fluchtniveau von mehr als 22 m (Hochhäusern) besteht jedoch aufgrund des erhöhten Sicherheitsniveaus die Anforderung, dass ausschließlich nicht brennbare Bauteile einzusetzen sind. Ein Abweichen von diesen Anforderungen ist jedoch möglich, wenn das gleiche Schutzniveau mit entsprechenden Kompensationsmaßnahmen nachgewiesen werden kann. Für den Einsatz im tragenden und aussteifenden Bereich werden ingenieurtechnische Erkenntnisse sowie Optimierungsmöglichkeiten anhand von zwei Konstruktionsvarianten vorgestellt.

Timber-glass-composite-façades | Behavior in case of fire | Fire protection concepts for multistory buildings. Due to the diverse potential of timber-glass-composite (TGC)-façades with regard to sustainable architecture, applications of this type of construction should be achieved for multi-story buildings. With regard to fire protection, compliance with certain performance requirements at roomhigh TGC-façade elements is investigated. Compliance with the high safety standards can be achieved up to building class 5, and also for high-rise buildings with correspondingly proven compensation measures. For the use as a load-bearing and stiffening element, technical engineering perceptions as well as optimization possibilities are presented using two construction variants.

Information
Erstelldatum 02.12.2018
Änderungsdatum 07.04.2020
Version
Dateigröße 1.98 MB
Bewertung
(0 Stimmen)
Erstellt von Glasbau Dresden
Geändert von Glasbau Dresden
Downloads 10
Lizenz
Preis
Nur registrierte Besucher können diese Datei herunterladen.