Autoren

In Vorbereitung auf das Jahrbuch Glasbau 2022 eröffnen wir nun den Call for Abstracts.

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit einer Kurzfassung für einen Beitrag im Jahrbuch zu bewerben!

Das Buch behandelt zum Konstruktiven Glas- und Fassadenbau die Rubriken:

  • Bauten und Projekte
  • Bemessung und Konstruktion
  • Forschung und Entwicklung
  • Bauprodukte und Bauarten

Beiträge zum adhäsiven Fügen sind ausdrücklich erwünscht.

 

Call for Abstracts

Bitte reichen Sie Ihre Kurzfassung unter folgendem Link ein: https://mc.manuscriptcentral.com/glasbau.

Hinweise zur Kurzfassung und eine schrittweise Anleitung zum Upload finden Sie in den Autorenhinweisen zum Call for Abstracts. Sollten dennoch Unklarheiten auftreten, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Die einzureichende Kurzfassung sollte folgende Informationen beinhalten:

  • Kontaktautor und Co-Autoren: Titel, Name, Vorname; Firma, Adresse; Telefon, E-Mail
  • Titel der Kurzfassung: dt., etwa 100 Zeichen
  • Kurzfassung: dt., max. 750 Zeichen
  • Veranschaulichende Bilder (z.B. zu ausgeführten Projekten)

 

Termine

Die Erstellung und Umsetzung des Buches lehnt sich an folgende Terminschiene an:

 

Call for Abstracts 07.04.2021 bis 30.04.2021
Review Abstracts 01.05.2021 bis 31.05.2021
Call for Papers 01.06.2021 bis 31.07.2021
Review Papers 01.08.2021 bis 31.08.2021

 

   

Wissenschaftlicher Beirat

  • Prof. Dipl.-Ing. Thomas Auer, Technische Universität München
  • Prof. Dr.-Ing. Prof. h.c. Stefan Böhm, Universität Kassel
  • Prof. Dr.-Ing. Markus Feldmann, RWTH Aachen
  • Prof. Dipl.-Ing. Manfred Grohmann, Universität Kassel
  • Prof. Dr.-Ing. Harald Kloft, Technische Universität Braunschweig
  • Prof. Dr.-Ing. Christoph Odenbreit, Universität Luxemburg
  • Prof. Dr.-Ing. Jens Schneider, Technische Universität Darmstadt
  • Prof. Dr.-Ing. Geralt Siebert, Universität der Bundeswehr München
  • Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Werner Sobek, Universität Stuttgart
  • Prof. Dr.-Ing. Frank Wellershoff, HafenCity Universität Hamburg

 


Glasbau 2021 | Jahrbuch

Das Jahrbuch umfasst 35 Beiträge auf 423 Seiten und ist für 39,90 € erhältlich. Eine Inhaltsangabe zum Jahrbuch Glasbau 2021 finden Sie hier.

Glasbau 2021
 

Dr.-Ing. Silke Tasche
Telefon +49 351 463 35224
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!